SPACEDAYS 2010 - wir schlagen wieder zu

Quatscht über alles, was Euch so auf der Seele brennt.

SPACEDAYS 2010 - wir schlagen wieder zu

Beitragvon Engi » Fr 13. Nov 2009, 15:03

Wir sind wieder da. Deutschlands einzige reine Modellausstellung für SF, Fantasy und Raumfahrt geht in die siebte Runde und feiert gleichzeitig 10jähriges Jubiläum. :lol:

Zumindest steht schon mal der Termin fest. Das Bürgerhaus in DA-Eberstadt wurde für den

4. und 5. September 2010

reserviert. Allerdings krabbeln jetzt schon Aussteller in bisher nicht gekannten Massen aus ihren Löchern...

Infos zu gegebener Zeit und auch hier: http://www.spacedays.de

Ich werde auf jeden Fall wieder mit einigen Original-Requisiten und Kostümen vor Ort sein.
Engi
 
Beiträge: 18
Registriert: So 6. Aug 2006, 12:49
Wohnort: Hofheim / Taunus

Re: SPACEDAYS 2010 - wir schlagen wieder zu

Beitragvon Alienmarine2000 » Mo 16. Nov 2009, 18:53

Hi,
mit was für Originalrequisiten denn?
Is schon ein Stück...aber wenn es sich lohnt?
warst du nicht auch die die dafür grad nen Wall-E baut?
Martin
Alienmarine2000
 
Beiträge: 120
Registriert: Do 2. Mär 2006, 19:13

Re: SPACEDAYS 2010 - wir schlagen wieder zu

Beitragvon Engi » So 14. Mär 2010, 18:48

Na ja, wenn ich deine Sammlung auf myprops so anschaue, kann ich wohl nicht mithalten, aber ein paar nette Sachen aus dem SF-Bereich werden schon da sein. Der Schwerpunkt liegt eindeutig beim Modellbau.

Übrigens: Wir sind zwischenzeitlich ausgebucht, es gibt 40 Aussteller.

Wir haben voraussichtlich einen Info-Stand auf der RPC in Köln - vielleicht sieht man sich da?
Engi
 
Beiträge: 18
Registriert: So 6. Aug 2006, 12:49
Wohnort: Hofheim / Taunus

Re: SPACEDAYS 2010 - wir schlagen wieder zu

Beitragvon Starcadet » Mi 18. Aug 2010, 23:29

Hier mal kurz zusammen gefasst, um was es eigentlich geht und was die SpaceDays sind:

Am 4. und 5. September 2010 findet unter dem Namen "Darmstadt SpaceDays" bereits zum siebten Mal im zehnten Jahr die deutschlandweit einzige große Modellbauausstellung ausschließlich für Science Fiction,
Fantasy und Raumfahrt statt. Die Weltraumstadt Darmstadt ist bekanntlich Sitz des Raumfahrtkontrollzentrums ESOC der Europäischen Raumfahrtagentur ESA und daher sicherlich prädestiniert für diese spezielle Art Ausstellung. Beim letzten Event konnten 2008 über 700 Besucher und mehr als 100 Aktive aus ganz Deutschland begrüßt werden. Veranstaltungsort ist das über 300 Quadratmeter Fläche bietende Bürgerhaus Ernst-Ludwig-Saal im Darmstädter Stadtteil Eberstadt (Schwanenstraße 42). Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und einer gewohnt umfangreichen SF-Börse gibt es zum Abschluss am Sonntag eine Prämierung der besten Modelle und Kostüme. Zu sehen sein werden auch Original-Filmrequisiten. Veranstalter ist der seit 1994 bestehende Science Fiction Treff Darmstadt,
bekannt durch so erfolgreiche Events wie "Buchmesse Convent" oder "Starport Darmstadt - Phantastische Welten", in Kooperation mit dem Science Fiction Club Deutschland e.V., sowie mit Unterstützung zahlreicher Organisationen, Firmen und Aktivisten der
Phantastik-Szene (u.a. der bekannte SF-Journalist Robert Vogel). Support kommt auch aus der Redaktion der größten SF-Heftserie der Welt, "Perry Rhodan".

Offiziell beteiligt sich erstmals die Europäische Raumfahrtagentur ESA, die mit zwei Großmodellen aus
ihrem Fundus vertreten sein wird. In Kooperation mit den Kollegen des amerikanischen "Wonderfest" suchen wir außerdem den deutschen "Iron Modeler". Eine Charity-Aktion unterstützt den Verein wünschdirwas e.V., welcher Herzenswünsche schwer kranker
Kinder verwirklicht.

Der Eintritt beläuft sich auf geldbeutelfreundliche 3 Euro für Erwachsene. Kinder zahlen 1,50 Euro. Für passend Kostümierte ist der Eintritt frei. Wochenendticket werden zum Preis von 5 Euro angeboten.

Weitere Informationen zu allen
Aktionen, dem Programm oder Bildergalerien früherer Ausstellungen (sozusagen als Vorgeschmack), sowie zwei Videoclips zum Event gibt es auf der Homepage unter http://www.spacedays.de
Starcadet
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 01:43

Re: SPACEDAYS 2010 - wir schlagen wieder zu

Beitragvon Engi » Fr 20. Aug 2010, 12:43

Und ja, ich habe mich wieder zu einem Panel breit schlagen lassen - ich lerne wohl nie dazu.
Engi
 
Beiträge: 18
Registriert: So 6. Aug 2006, 12:49
Wohnort: Hofheim / Taunus


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.