George Lucas klagt mal wieder

Quatscht über alles, was Euch so auf der Seele brennt.

George Lucas klagt mal wieder

Beitragvon homemoviecorner » Mo 14. Apr 2008, 17:40

... und diesmal Andrew Ainsworth, der in den 70ern die Stormtrooper-Helme designte: http://www.krone.at/krone/S2/object_id__98019/hxcms/index.html
homemoviecorner
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 10:20
Wohnort: Wien

Re: George Lucas klagt mal wieder

Beitragvon Onkelpsycho » Mo 14. Apr 2008, 19:11

Das ist aber auch ein Gierlappen, der gönnt einem auch garnix... :roll:
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: George Lucas klagt mal wieder

Beitragvon BeyondReality » Mi 23. Apr 2008, 16:16

:? Man hätte Ainsworth ja auch mal freundlich darauf hinweisen können, dass er das doch bitte sein lassen soll :roll:
Würde mich jetzt aber mal interessieren, inwieweit George da die Finger im Spiel hat und wie viel da seine Firma macht, bzgl. des verklagens :wink:
Wer ich bin und was ich mache?
http://www.tobis.h-page.de
Benutzeravatar
BeyondReality
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 14:53

Re: George Lucas klagt mal wieder

Beitragvon Jay » Mi 23. Apr 2008, 18:25

gerade darum geht es ja ainsworth hat die Helme nicht designt. er hat die Rüstungen hergestellt und vielleicht verbesserungen daran gemacht (die das Formen erleichtern)

das er trotzdem Rüstungen verkauft (zu horenden Preisen) und zudem auch nicht mehr im besitz der orginal formen ist (wie behauptete) ist es schon verständlich das er verklagt wird. jedoch soll dies auf einige Fanmade sachen keine einfluß haben.
Jay
 
Beiträge: 377
Registriert: Mo 17. Jul 2006, 07:53

Re: George Lucas klagt mal wieder

Beitragvon Tim » Sa 26. Apr 2008, 20:11

BeyondReality hat geschrieben::? Man hätte Ainsworth ja auch mal freundlich darauf hinweisen können, dass er das doch bitte sein lassen soll :roll:
Würde mich jetzt aber mal interessieren, inwieweit George da die Finger im Spiel hat und wie viel da seine Firma macht, bzgl. des verklagens :wink:



Ainsworth wurde mehrfach freundlcih drauf hingewiesen.

Ich finde das ganze laecherlich. Wenn man fuer eine Firma was herstellt, gehoert das der Firma. Und nicht dem Macher. Insbesondere im Filmgeschaeft sind die Leute sehr genau damit.

Tim
Meine Filmrequisiten: http://Ketzer.com
Eure Filmrequisiten: http://yourprops.com
Tim
 
Beiträge: 281
Registriert: Mi 8. Mär 2006, 20:16


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.