PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Arrrr ... Ahoy, Mateys! Das Forum für alle Freunde der Fluch der Karibik Filme. Hier kommt alles rein was es zum Thema Captain Jack Sparrow und Konsorten so gibt!

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » So 19. Jul 2009, 15:07

Sehr schöne Arbeit, wenn ich nicht schon so blass im Gesicht wäre, würde ich jetzt glatt vor Neid erblassen :roll: ... ich werde mir wohl auch früher oder später diesen Stoff besorgen und ein neues Korsett nähen.

Auf den Fotos sieht man das nicht wirklich gut, aber ich bin der Meinung, dass deines vorne auch zu kurz geraten ist (genau wie bei mir).
Welches Schnittmuster hast du benutzt? (Oder hast du das schon irgendwo geschrieben?)

Der Stoff für den Rock ist super!
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Scarlett » Mo 20. Jul 2009, 13:12

Vielen Dank :D Jetzt muss ich nur noch das Kleid fertig machen, aber das will im Moment nicht so wie ich... :?

Also, das mit der Länge des Korsetts ist so eine Sache... Ich hab's nach dem Originalschnitt von Nehelania Patterns gemacht:

http://www.neheleniapatterns.com/html/k ... stahl.html

Halbversteifte Schnürbrust/ NP13 nur habe ich diesmal die Träger weggelassen und vorne ein paar mehr Stäbchen hineingetan.

Das Schnittmuster hatte ich noch für mein "Elizabeth"-Kleid gehabt. Besser wäre vielleicht aber "PI 511 Trägerloses Korsett" oder "Festes Trägerloses Korsett ". Die NP13 und die PI511 kannst du dort auch als Komplettpakete bekommen (incl. Coutil und Federstahl). Kostet zwar ein bisschen, ist dafür aber auch was Richtiges. Ich wollte jetzt nur nicht nochmal jede Menge Kohle ausgeben, weil ich noch genug Material zuhause hatte. Falls ich nochmal eins machen muss würde ich das "Feste trägerlose Kosett" nehmen.

Wegen der Länge vorne würde ich aufpassen. Bei mir ist es genau richtig, so dass das Ganze noch halbwegs bequem sitzt und nicht drückt. Vielleicht wirkt es auch kürzer, weil es etwas breiter ist :) Die originale Scarlett ist ja super schlank. Wenn du den Keil vorne zu lang machst (und die Stäbchen treffen sich dann in der Mitte), dann kann es eher sein, dass man damit nicht richtig sitzen kann. :?
Insgesamt hatten die Kleider aus der Zeit eh eine recht hohe Taille so dass der Oberkörper schnell etwas zu kurz wirken kann.

Anbei mal kurz zwei Bilder vom anderen Korsett,
Liz2.jpg
Liz2.jpg (66.58 KiB) 11000-mal betrachtet
bzw dem Kleid
Liz1.jpg
Liz1.jpg (53.47 KiB) 11001-mal betrachtet
Bild
Scarlett
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 31. Okt 2008, 11:06
Wohnort: Mönchengladbach

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Scarlett » Do 6. Aug 2009, 17:11

Hallo,

endlich ist es soweit, auch das Kleid, die Perücke und das "Hütchen" sind nun fertig :D Auf dem Spectaculum in Bückeburg war Premiere (incl. 1. Platz bei der Gewandungsprämierung :D ) Hier nun das fertige Outfit.
Scarlett1.jpg
Scarlett1.jpg (150.3 KiB) 10943-mal betrachtet


& zusammen mit Jack:
Scarlett2.jpg
Scarlett2.jpg (208.39 KiB) 10944-mal betrachtet


Um den Hintern so wie bei Scarlett hinzubekommen, musste ich dann doch auf eine Hiproll zurückgreifen :) Hätte ich echt nicht gedacht, aber mit Poschen oder anderem Unterzeug hätt's dann doch komisch ausgesehen.
Scarlett3.jpg
Scarlett3.jpg (69.52 KiB) 10942-mal betrachtet


So, jetzt bin ich erstmal fertig mit Nähen... aber die nächsten Projekte sind schon in Sicht... 8)
Bild
Scarlett
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 31. Okt 2008, 11:06
Wohnort: Mönchengladbach

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon hackfox » Fr 7. Aug 2009, 12:59

Also ich finde den ersten Platz hast Du Dir auch verdient! Sieht klasse aus!

Schöne Grüße

Michael
"Also, ich finde das alles sehr hübsch. Wir sind doch schließlich alle irgendwie weitergekommen. Spirituell, dramatisch, menschlich."
Benutzeravatar
hackfox
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 01:36

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Codeman » Fr 7. Aug 2009, 15:27

spitzenmäßig!! sieht wirklich klasse aus!!


gruß
Codeman
 
Beiträge: 105
Registriert: Sa 21. Jul 2007, 20:13
Wohnort: NRW

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » Fr 21. Aug 2009, 18:33

Sehr schöne Arbeit!

Sorry, dass ich jetzt erst zu einem Kommentar komme - aber die Uni hat mich mal wieder voll eingespannt.
Deinen Stoff für die Corsage habe ich mittlerweile auch hier liegen, aber der Komplettpreis von Schnittmuster und Zubehör schreckt mich schon ein wenig ab. Naja, der Winter kommt und dann hab ich hoffentlich genug Zeit und Geld, mich ans Werk zu machen.

Der Kleiderstoff ist auch wunderschön und, wenn man von den breiten roten Streifen absieht, fast perfekt. Den gab es noch nicht, als ich genäht habe (außerdem wäre er mir wohl zu teuer gewesen)...

Bis zum neuen Korsett habe ich mein jetziges noch weiter auf alt getrimmt. Jetzt sieht es nicht mehr so stümperhaft genäht aus, sondern einfach nur noch furchtbar alt, dreckig und zerfetzt ;-)

Naja... wird Zeit für ein Neues!

Bild

PS: Er zeigt das Bild bei mir nur in der Vorschau an - im gesendeten Post dann nicht mehr...
Epona hatte letztens das gleiche Problem.
Kapier ich nicht.
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » So 17. Apr 2011, 16:34

Hallo!

Nach langer Abwesenheit auch mal wieder von mir ein Lebenszeichen.
Der neue Film kommt immer näher und ich hab wieder ein bisschen Zeit zum Nähen. Scarlett muss dran glauben.

Mir fehlt nämlich nicht nur ein Ohrring (den hab ich irgendwo verloren), sondern mittlerweile auch die Lust, das Kostüm mit dieser Korsage weiterhin zu tragen. Den Stoff für die neue Korsage habe ich ja hier schon seit Ewigkeiten liegen und gerade habe ich mir bei Nehelenia-Patterns (http://www.neheleniapatterns.com/) dieses Korsagenset (http://www.neheleniapatterns.com/html/body_pi511.html) gekauft. Ist zwar nicht gerade ein Schnäppchen, aber mit Schnittmuster und Zubehör käme ich einzeln vermutlich auch nicht günstiger weg.

Außerdem muss gerade das Kleid dran glauben: dort ändere ich beide Röcke ab und arbeite gerade eine Technik aus, wie ich den gestreiften Stoff bedrucken kann, sodass er ein wenig filmakurater wird.

Fotos folgen :-)


(Und ich hab ein neues Foto gefunden: http://www.deansbeans.com/UserFiles/Image/floozies.JPG)
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » Di 19. Apr 2011, 21:08

Hm. Die Schnittmuster von Nehelenia-Patterns überzeugen mich nicht.
Mal abgesehen von der dürftigen Anleitung sind da so viele Kopier-Kleckse drauf, dass man nicht vernünftig erkennen kann, wo ein Pfeil ist oder wo nur ein Klecks ist.
Die Anleitung ist so dürftig und kreuz und quer geschrieben, dass es wohl eher ein Improvisationsmuster wird. Wir werden sehen.

Bis jetzt habe ich das Muster auf Seidenpapier übertragen (falls ich doch ne Nummer größer brauche) und blicke so langsam einigermaßen durch. Der günstige Ikea-Stoff muss herhalten und aus dem Probekorsett wird dann das neue Schnittmuster geschnitten.
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » Mi 20. Apr 2011, 10:58

Und haufenweise neue Bilder habe ich auch gefunden:

http://www.life.com/search/?type=images ... ssa+Branch

Falls sie irgendwann nicht mehr online sein sollten, ich habe alle Bilder gespeichert. Einfach ne Mail schreiben: piratenkatze@arcor.de
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » Fr 22. Apr 2011, 14:16

Das Schnittmuster von Nehelenia passte natürlich nicht. Ich hab die Einzelteile trotzdem aus günstigem Stoff zusammengenäht und das Korsett zum Kleid anprobiert.

Bild

Mein Jack hat mir dann die originalen Nähte eingezeichnet und los ging es ans neue Schnittmuster basteln:

Bild

Bild

Aus dem neuen Schnittmuster habe ich ein neues Korsett genäht, Jack hat die Nähte erneut korrigiert und daraus gab es wieder ein neues Schnittmuster:

Bild

Bild

Und diesmal passte es. Hier müssen nur noch ein paar Kleinigkeiten korrigiert werden, die dann aber erst in der finalen Version sichtbar sein werden:

Bild


Und da die Bilder weiter oben ja defekt sind: Das hier wird der Korsettstoff.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Jay » Fr 22. Apr 2011, 19:29

wahnsinn was da schon für eine Arbeit drin steckt

sieht super aus und danke für die Mühe der Doku

ich lese und sehe sowas immer sehr gern.

weiter so
Jay
 
Beiträge: 377
Registriert: Mo 17. Jul 2006, 07:53

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » Sa 23. Apr 2011, 15:34

Na dann, hier kommt der nächste Schwung.

Ich hab mich nicht getraut, also gab es noch ein weiteres Probekorsett - diesmal mit Stahlbandverstärkung:

Bild

Bild

Im geschnürten Zustand sieht man sehr deutlich, dass es doch noch eine Nummer zu groß ist (hat diesen Tonnen-Effekt. Eine Korsage soll ja eigentlich eine schmale Taille zaubern. Die ist bei mir sowieso schon nicht optimal: oben zu wenig, unten zu viel - ich danke der Familie meines Vaters für diese 'tolle' Figur :roll: )

In der finalen Version habe ich also im Seitenteil wieder 1,5cm pro Seite weggenommen und darüber hinaus den Verlauf der Stahlbänder im Schnittmuster ein wenig verändert.

Bild

Bild

Mein Ziel ist, morgen oder Montag das Grundgerüst der Korsage stehen zu haben: Futterstoff, schwerer Korsagenstoff, Metallbänder und Dekostoff sollen zusammen sein, damit ich dann am Dienstag mit den Feinarbeiten beginnen kann. Die Troddeln kann ich zum Glück eins zu eins vom alten Korsett übernehmen.

Für heute ist erstmal Feierabend - das schöne Wetter genießen :D
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon Piratenkatze » Di 26. Apr 2011, 09:57

Hier der nächste Schwung Bilder von gestern und vorgestern. Die Stoffschichten sind zusammen, das Metallband eingenäht und das Nahtband ist auch schon dran. Jetzt geht die Fummelarbeit los: Das Nahtband muss unten nach hinten so weit umgeklappt und mit Hand vernäht werden, dass man das rote Band von vorne nicht mehr sieht. Das wird ein Spaß :?

Bild

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon dervogt » Fr 29. Apr 2011, 12:16

Sehr schöne Arbeit. Ich habe bisher nur eine Tasche und eine Hose von gross nach klein umgenäht für den Mini Indy. Bei Euren Projekten steckt so viel mehr drin. Viel Spass und Erfolg bei Deiner weiteren Arbeit.
dervogt
Teammitglied
 
Beiträge: 335
Registriert: Di 31. Jan 2006, 16:43
Wohnort: Maring- Noviand

Re: PotC Scarlett - die käufliche Dame aus Tortuga

Beitragvon hackfox » Sa 30. Apr 2011, 00:18

Und hier sieht man(n) mal wieder: Wer nähen kann ist klar im vorteil. Leider gehört das zu einem der Handwerkskünste, die mir nicht gelingen wollen. :lol:

Klasse Arbeit die Du da lieferst.
"Also, ich finde das alles sehr hübsch. Wir sind doch schließlich alle irgendwie weitergekommen. Spirituell, dramatisch, menschlich."
Benutzeravatar
hackfox
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 01:36

VorherigeNächste

Zurück zu Fluch der Karibik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.