Jack Sparrow Stiefel 2.0 - aus alt mach neu

Arrrr ... Ahoy, Mateys! Das Forum für alle Freunde der Fluch der Karibik Filme. Hier kommt alles rein was es zum Thema Captain Jack Sparrow und Konsorten so gibt!

Jack Sparrow Stiefel 2.0 - aus alt mach neu

Beitragvon Tom » Di 21. Feb 2006, 23:54

Hallo Fans!

Ich hatte ja schon bereits die Stiefel nach Art von Jack Sparrow "gebastelt", sprich: Motorradstiefel von ebay und etwas Leder. Leider gefiel mir die erste Version überhaupt nicht und so entschloss ich mich (nach nützlichen Hinweisen in einem Tutorial des Sparrow-Gurus Sith Camaro) die Stiefel komplett zu überarbeiten. Ich besorgte mir also eine ganze Haut Rindsvelours (aka. Wildleder) in der passenden Farbe über's Internet und machte mich daran, screen accurate Stiefel herzustellen. Das hieß also: Altes Leder ab und Wildleder aufkleben. Dies war gar nicht so einfach, wie man sich das vorstellt. Aber letztendlich finde ich aber, es kann sich sehen lassen:

Bild
(Links: Fertiger Stiefel, Rechts: Stiefel in seiner ursprünglichen Form [mit Kleberresten])

Und hier noch die Originalstiefel:
Bild

Ich mache aber demnächst noch Bilder im Tageslicht. Achja, natürlich sind die Stiefel noch nicht fertig, ich muss zum Schluss noch ein ordentliches Distressing vornehmen :wink:

Könnt ja mal schreiben, was ihr davon haltet.

Gruß

Tom
Zuletzt geändert von Tom am Di 28. Feb 2006, 23:18, insgesamt 1-mal geändert.
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Redbeard » Mi 22. Feb 2006, 00:12

Schöne Küche hast Du... :lol:

Zeig uns bald mal das ganze Kostüm.

Gruß,
Red
Benutzeravatar
Redbeard
Teammitglied
 
Beiträge: 210
Registriert: Di 31. Jan 2006, 11:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Tom » Mi 22. Feb 2006, 00:15

Das kriegt ihr noch früh genug zu sehen. Bin da nämlich auch daran, mir ein neues anfertigen zu lassen, da das alte einfach zu inakkurat ist.

Übrigens ist das nicht die Küche, sondern der Keller, in dem z.Zt. etwas viel Gerümpel steht. Mitunter sieht es fast so aus wie in den Lucasfilm Archiven (nur ohne den hohen Propanteil :wink: )
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Tom » Sa 25. Feb 2006, 20:00

Kleines Update: habe heute den 2. Stiefel fertig gemacht. Hier ein Bild

Bild

Rechts ist ein fabrikneuer Stiefel der Herstellerfirma (die haben den Stiefel für den Film gemacht). Die Sohle ist übrigens anders als im Film, also bitte nicht gleich sagen "da stimmt ja die Hälfte nicht!" :wink:
Ach, die Maße stimmen auch, wenn's auch auf dem Bild total anders aussieht :roll:

Leider kann man auf dem Bild nicht genau erkennen, daß ich die Schuhe noch mit Schleifpapier behandelt habe. Sie sehen also schon etwas "gebrauchter" aus. Und so schief und krumm sind sie in Wirklichkeit auch nicht :)

So, das wars erstmal.

Gruß

Tom
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon The German » So 26. Feb 2006, 20:23

Ich neige mein Haupt in Dehmut. Da kommen natürlichkeine Karnevalsbotten mit.

Was die nicht richtige Sohle angeht scheint sie nur eine Färbung zu benötigen. Also etwas was doch sicher mit Schuhcreme zu bewältigen ist. Und was meinst du mit schief und krumm. Sind doch beide identisch. Oder glaubst du, daß man nicht sieht, daß die Stiefel im Schaft abgeknickt sind. Ist doch eh nur ne Perspektivensache, nichtwahr?
Dann ist Karneval ja bei dir gerettet.. :wink:

Doch, doch, coole Stiefel.
The German
Teammitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 1. Feb 2006, 17:45
Wohnort: Hannover

Beitragvon Tom » So 26. Feb 2006, 21:32

Danke für die Blumen! :oops:

Hier übrigens die Siefelversion 1.0 (wenn ich die jetzt sehe wird mir echt schlecht):

Bild

EDIT: So haben die Stiefel übrigens vorher mal ausgehen:

Bild

Gruß

Tom
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon The German » Di 28. Feb 2006, 17:32

Puhhh, was für Botten. Aber so war das halt damals, wir hatten ja nichts!!! :D
Spaß beiseite. Man kann schon sagen, daß die 2.0 Version was ganz anderes ist. Aber Hut ab wie du aus den Bikerstiefeln zumindest fast an das Original rankamst. Und bei der Aktion bei der du sie trugst sind sie dir wahrscheinlich am meisten aufgestoßen. Oder?

BTW: Die Hose ist echt scharf. Passt ne Menge rein, was? :P
The German
Teammitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 1. Feb 2006, 17:45
Wohnort: Hannover

Beitragvon Tom » Di 28. Feb 2006, 20:56

The German hat geschrieben:...Und bei der Aktion bei der du sie trugst sind sie dir wahrscheinlich am meisten aufgestoßen. Oder?

BTW: Die Hose ist echt scharf. Passt ne Menge rein, was? :P


Naja, so richtig aufgestoßen eigentlich eher weniger, denn ich greife hier mal auf deinen Spruch zurück "wir hatten ja nix" und von daher fand ich die Teile in dem Moment noch in Ordnung ;-) Aber wie so oft findet man erst richtige Infos über diese Sachen, nachdem man sie gebraucht hätte :roll:

Stichwort Hose: Das ist mitunter ein Grund, warum das jetzige Kostüm durch ein zukünftiges besseres ersetzt wird... 8)

Danke und Gruß

Tom
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Re: Jack Sparrow Stiefel 2.0 - aus alt mach neu

Beitragvon MamoChan » Sa 20. Jan 2007, 23:15

Tom hat geschrieben:Hallo Fans!

Ich hatte ja schon bereits die Stiefel nach Art von Jack Sparrow "gebastelt", sprich....Aber letztendlich finde ich aber, es kann sich sehen lassen:

Bild
(Links: Fertiger Stiefel, Rechts: Stiefel in seiner ursprünglichen Form [mit Kleberresten])

Und hier noch die Originalstiefel:
Bild

Ich mache aber demnächst noch Bilder im Tageslicht. Achja, natürlich sind die Stiefel noch nicht fertig, ich muss zum Schluss noch ein ordentliches Distressing vornehmen :wink:

Könnt ja mal schreiben, was ihr davon haltet.

Gruß

Tom




Hallo!
Die Stiefel sehen wirklich toll aus, kompliment für diese gute Arbeit. :) Mich interessiert das oben angesprochene Tutorial. Zwar bin ich dem Link gefolgt, konnte aber auf der Seite nur viele zugegeben sehr beeindruckende Bilder, jedoch kein Tutorial finden. :( Hast Du vielleicht noch einen direkten Link zu einen Stiefel-Tut?
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Tom » So 21. Jan 2007, 17:17

Hey MamoChan, kuckst du hier: http://sithcamaro.com/boottut/

8)
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon MamoChan » So 21. Jan 2007, 17:47

Oh Prima, hab vielen dank! :D Das Tut ist ja wirklich klasse. :shock:
Allerdings wünschte ich mir, er hätte genauere Angaben bezüglich der Form gemacht. Hast Du den Stiefelschaft als Schlauch erstellt (mit Naht hinten) und dann angeklebt?
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Tom » Mo 22. Jan 2007, 01:58

Ja, so in etwa. Du musst halt etwas probieren. Am besten du nimmst dir alte Stoffreste oder notfalls ne Zeitung, wo du mal "testen" kannst, wie das entsprechende Stück passt. Dann hast du eine gute SChablone und kannst die dann auf das Leder legen zum anzeichnen und ausschneiden.
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon MamoChan » Mo 22. Jan 2007, 08:02

Prima, das ist eine gute Idee. Hab vielen Dank. :D
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Beitragvon BeyondReality » Di 23. Jan 2007, 21:07

In den Stiefeln steckt ja mehr Arbeit, als man denkt.
Respekt!
Wenn man dagegen dein Ausgangsmodell sieht, hast du es wirklich gut verändert!
Benutzeravatar
BeyondReality
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 14:53

Beitragvon Tom » Mi 24. Jan 2007, 00:54

DAnke sehr! Hat mich auch gefreut, dass das Resultat einigermaßen vorzeigbar ist! :wink:
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Nächste

Zurück zu Fluch der Karibik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.