Jack Sparrow WIP

Arrrr ... Ahoy, Mateys! Das Forum für alle Freunde der Fluch der Karibik Filme. Hier kommt alles rein was es zum Thema Captain Jack Sparrow und Konsorten so gibt!

Jack Sparrow WIP

Beitragvon Real Scooby » Fr 5. Jan 2007, 08:43

Nach einige Zeit der Planung und Nachforschungen, hab ich nun endlich mein JS begonnen. Hier nun die ersten Teile die ich auf ebay gekauft habe.

Bandana : http://cgi.ebay.de:80/BANDANA-Johnny-De ... dZViewItem

Set des Kopfschmucks : http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?Vi ... 0069857015

Dazu kommt noch die kurze Kette die am Bandana festgemacht ist, mit der gezackten Münze am ende.
Alles zusammen um gerade mal 50.-
Real Scooby
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 26. Dez 2006, 16:18
Wohnort: Wilhelmsburg / Österreich

Beitragvon Tom » Fr 5. Jan 2007, 22:06

Scooby, das ist schonmal ein sehr guter Start! Ich glaube sogar, daß mein erstes Paar Kuchis/Haarschmuck vom gleichen Verkäufer stammt! Meiner Meinung nach sehr gute Produkte!

Habe zwar mittlerweile wieder andere, aber deine werden nicht weniger gut aussehen! Muss unbedingt mal mehr Bilder machen, hab nur momentan ganz wenige:

Bild Bild

Das von dir ersteigerte Bandana hab ich auch mittlerweile 2-fach. Eins normal (unbehandelt) und eins etwas gebleicht (siehe entsprechendes Thread hier im Forum).

Lass mal von dir hören, wie weit du voran kommst! :wink:

LG

Tom Sparrow
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Real Scooby » Fr 5. Jan 2007, 22:19

Also...ähm... die oben erwähnten Artikel sind mein derzeitiger Stand. :oops: Und ich muß erst noch abwarten bis die bei mir ankommen.

JS wird momentan "nur" so nebenbei mitbearbeitet, bis ich mein Boba Fett fertig habe. Dann gehts mit 100% mit dem Captain weiter :D

Ne Frage, benutzt eigentlich jemand die MASTER REPLICAS teile ( pistole, säbel, kompass ) oder gibts da billigere alternativen ?
Real Scooby
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 26. Dez 2006, 16:18
Wohnort: Wilhelmsburg / Österreich

Beitragvon Tom » Fr 5. Jan 2007, 22:45

Ich habe mittlerweile einiges am Start:

- Säbel (1x Master Replicas, 1x ebay ["Acme"])
- Pistole (offiz. Spielzeugpistole von ebay, sehr detailliert und mit einigen Modifikationen sehr brauchbar!)
- Kompass (selbst gebaut; MR Kompass sieht meiner Meinung nach aus wie billiger Schund!)
Bild
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Tom » So 7. Jan 2007, 03:35

Nachtrag (und ganz frische News von offizieller Seite): Master Replicas bietet ab 10.01. bzw. ab 11.01.07 Jack Sparrow's Kopftuchperlen an! Offiziell lizensiert und zu einem günstigen Preis von 9,99 US $.

Mehr Infos gibts auf der MR-Seite: http://masterreplicas.com/customer/comm ... .php?id=19
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Real Scooby » Mi 10. Jan 2007, 23:24

@ Tom :

Hast du irgendwelche Schnittmuster für die "weichen" Teile ? Oder Quellen wo ich die fertig kaufen kann. Wie filmgetreu sind die denn ?
Real Scooby
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 26. Dez 2006, 16:18
Wohnort: Wilhelmsburg / Österreich

Beitragvon Tom » Do 11. Jan 2007, 02:09

Meinst du jetzt die Kleidung? Leider hab ich da keine speziellen Schnittmuster, da ich mein Kostüm fertig bekommen habe.

Aber es gibt da noch ein Schnittmuster, was relativ filmnah sein soll (mit ein paar Modifikationen) von Simplicity. Schau einfach mal auf ebay nach, dort findest du das mit Sicherheit.

Bild

Ich glaub sogar, daß ich noch ein (unbenutztes!) Schnittmuster hier irgendwo rumliegen habe aus der Zeit, wo ich noch nicht wußte, daß ich bald ein fertiges Kostüm bekomme. Ich schau bei Tageslicht mal gern nach, dann könntest du es theoretisch haben.
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Error2005 » Sa 20. Jan 2007, 01:55

*nach Monaten mal wieder ins Forum getorkelt kommt*

Darf ich hier auch mitmischen? Ich bin nämlich auch gerade an dem Kostüm dran...es muss ja bis Mai fertig werden :)

Mein derzeitiger Stand sieht folgendermaßen aus (es wird die DMC-Version, das nur nebenbei):

* Kopftuch (das was alle hier haben, nur noch nicht gebleicht)
* 1 Gürtelschnalle (die hier im Forum jemand gepostet hatte, aus England, nur noch nicht gealtert)
* 50 Knöpfe für den Mantel (zu 99% am Original)
* die Pistole aus Teil 1 von Master Replicas (gestern erst günstig erstanden *freu*)
* die Originalstiefel von Caboots (bisher das teuerste Stück :oops: wenn die hoffentlich bald mal kommen)
* Beads (leider ist die Auktion schon zu alt und nicht mehr bei eBay gespeichert; und die Verkäuferin hat grade auch keine eingestellt....ich poste die noch, wenn sie wieder welche hat. Das mit den lizensierten ist interessant, für den Preis hole ich mir die vielleicht auch noch, is ja nix hin ;) )
* ein angefangener Kompaß :oops:
* 12 m Seidenleinen in Tweed-Optik für den Mantel, wird die Tage gefärbt
* 6 m Futterseide in beigebraun, auch für den Mantel
* 4 m teegefärbtes Leinen, für das Hemd
* ein ca. 3 Meter langes Stück gestreifter Stoff, ungesäumt, für die Schärpe (da muss ich noch Löcher rein und es ein wenig dreckiger machen)
* Schnittmuster (das oben gepostete, plus das hier fürs Hemd (Ansicht C) sowie das hier für die Hose, wobei ich glaube, dass die Hose aus dem oben geposteten auch geht...muss ich mir erst noch anschauen. Zum Schnittmuster dann später noch was).
* ein Fetzen beige Spitze und ein Fetzen schwarzer Stoff mit hellbraunen Streifen fürs Handgelenk
* Make-Up für karibische Sonnenbräune, für künstliche Narben und für Goldzähne

Das wars :D

Zum Glück brauche ich keine Perücke sondern kann meine eigenen Haare nehmen, sowohl von der Länge als auch von der Konsistenz her *lach* Einfach ein paar Tage nicht kämmen, dann geht das, plus ein paar künstliche Dreadlocks vielleicht...

Die nächsten Tage werde ich dann hoffentlich mal dazu kommen, bißchen was von den Klamotten zu nähen, kann nur grade aufgrund einer Operation schlecht...

Zum Schnittmuster...das oben verlinkte ist wirklich sehr gut, zumindest für den Mantel und die Weste, und wenn man das Hemd (Ansicht D glaube ich) mit der Ansicht C von "meinem" Hemdenmuster mischt, dann kommt annähernd das Originalhemd heraus :wink:

Beim Mantel ist der Schnitt nicht ganz so akkurat; der Originalmantel hat hinten drei Nähte, eine in der Mitte sowie zwei seitlich, und dann wieder unter den Armen (also insgesamt 5); der vom Muster hat insgesamt nur drei. Außerdem sind die Cuffs (Ärmelaufschläge) von Jack's Mantel hinten offen, beim Muster sind sie zu. Das kann man aber ganz leicht abändern, ist überhaupt kein Problem. Der Originalmantel ist gefüttert, das Schnittmuster sieht einen ungefütterten Mantel vor; aber auch das lässt sich problemlos ändern.

Wenn ich Links posten soll, wo ich meinen Stoff gekauft habe oder so, dann sagt einfach Bescheid, ja?

Ich bin schon so gespannt, wie wir alle hier am Ende aussehen werden :) Geht ihr denn auch gewandet zur Premiere? Also ich gehe mit einem Norrington, einem Will Turner, einer Tia Dalma und zwei Tortuga-Schlampen 8) Bin mir sicher das wird seeeehr lustig. Eventuell kommt auch noch ein Barbossa dazu.

Das wars fürs erste....

*wieder aus dem Forum torkel*
Benutzeravatar
Error2005
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 5. Mai 2006, 22:19
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon MamoChan » So 21. Jan 2007, 20:55

Error2005 hat geschrieben:
Ich bin schon so gespannt, wie wir alle hier am Ende aussehen werden :) Geht ihr denn auch gewandet zur Premiere? Also ich gehe mit einem Norrington, einem Will Turner, einer Tia Dalma und zwei Tortuga-Schlampen 8) Bin mir sicher das wird seeeehr lustig. Eventuell kommt auch noch ein Barbossa dazu.


Zur Premiere direkt nicht, aber wir wollen schauen, ob es hier zum Filmstart wieder irgendwelche Events gibt. Auf jeden Fall wollen wir dort dann kostümiert auftauen, und Ende Juli werden die Kostüme auch nochmal gebraucht. Wir haben dann auch noch einen Norrington, meine Freundin kommt als Will Turner, einen Ragetti haben wir noch und eventuell eine Elizabeth. :)

Was den Will angeht, wollte ich Dich auch einmal fragen, wie bei euch die Weste vom Will realisiert wurde. Diese ist ja nun leider etwas aufwendiger als jene von Jack. :(
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Larp ?

Beitragvon TomFuchs » So 21. Jan 2007, 21:16

Sagt mal, geht Ihr mit den Kostümen auch auf LARP Veranstalltungen wie z.B. Drachenfest oder Mythodea ? ich habe nämlich die Erfahrung mit meinen Kostümen gemacht - je ähnlicher wie Jack desto mehr Spot der Leute - " schon wieder so einer ! " Gibt es jemanden, mit dem ich hier Erfahrungen austauschen kann ????

Slán agus beannacht

Tom der schwarze Fuchs

( ja, der von TYDIRIUM, spart Euch die Fragen - klar wird TYDIRIUM dieses Jahr fertig !!! )
Original Filmrequisiten & Replicas aus Kino,TV und Theater, SCIFI & Fantasy- Spielzeug vergangener Tage und mehr gibt es nun bei http://www.fox-and-unicorn.de
Benutzeravatar
TomFuchs
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 30. Nov 2006, 15:23
Wohnort: München

Beitragvon Onkelpsycho » So 21. Jan 2007, 21:46

Ich weiss nicht wo Du hingehts, aber ich hab eigentlich sehr postive Erfahrung gemacht. Man wird zwar von manchen dumm angeguckt aber wenigstens bekommt man keine blöden Sprüche (bis jetzt)... Manche Leute hingegen freuen sich wenn man mal n bekanntes Kostüm sehen... Die stellen zwar Fragen, aber manche davon sind eigentlich immer vernünftig und nicht so herablassend.

Auf Börsen dasselbe.

Aber es soll ja LEute geben die nicht so gute Erfahrungen haben, wie z.b Frank Schmelzer in seinem Bericht "Freud und Leid eines Kostümfreaks"...

Allerdings war ich noch nie auf so Sachen wie der Ring Con oder so... Da würde ich mir mal was wünschen wo sich Filmintressierte auch mit Kostüm treffen können, ohne dumm angeguckt zu werden. Denn auf Film und DVD Börsen ist die Mehrheit ja auch teilweise eher der normale FSK18-DVD-Sucher der einen da erwartet als der Film-, Kostüm- und Propintressierte Fan...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon TomFuchs » So 21. Jan 2007, 22:05

Hallo,
danke für Deine prompte Antwort. Meine Freundin und ich gehen seit Jahren auf die sogenannten LARPs - Live Action Rolle Playing Veranstalltungen. Da ich seit über 10 Jahren original Props sammele ( wollte mich sogar schon mal mit Tim Ketzer messen, den ich seit 1995 persönlich kenne, hab es aber schnell aufgegeben..:) gehen wir auf diese Veranstaltungen ( zwischen 50 - 5000 Teilnehmer nun immer in original Gewandungen aus Film & TV. Macht schon Spaß, z.B. im original Kostüm von Memnon aus Scorpion King auch noch eine Armee von 500 Kriegern in die Schlacht zu führen.......( siehe Bild in der Gallerie auf meiner Homepage http://www.fox-and-unicorn.de , meine Freundin hatt da auch das original Kostüm von Ariel / Scorpion King an.....) Hauptsächlich haben wir aber " normale " Props von Xena an, also die Sachen, die die Statisten anhatten auf LARPs an, die nicht wirklich oft wiedererkannt werden. Letztes Jahr auf Mythodea ( Großcon 3000 Mitspieler ) hatte ich mir allerdings ein halbes Jack Kostüm gemacht, da ich nachts oft in Piraten Tavernen unterwegs bin ( Spaß & Live Musik, den man sich mit Geld nicht kaufen kann ) und da bin ich schon einwenig angeeckt - " schon wieder einer..........Normal hatte ich mit wiedererkannten Props keine Probleme, z.B. Drachenfest ( auch bis zu 5000 Spieler ) bin ich bekannt wie ein bunter Hund wegen meinem Bärenschädelhelm aus der 13. Krieger.......Ich wollte einfach nur wissen, ob es auch Leute gibt, die wie wir auf ( diesesüchtigmachendenverdammtenspiele ) mit original Props oder Replicas geht.......

OK, muß weiter - nochmal Danke für Deine schnelle Antwort
Slán agus beannacht

Tom Fuchs
Original Filmrequisiten & Replicas aus Kino,TV und Theater, SCIFI & Fantasy- Spielzeug vergangener Tage und mehr gibt es nun bei http://www.fox-and-unicorn.de
Benutzeravatar
TomFuchs
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 30. Nov 2006, 15:23
Wohnort: München

Beitragvon MamoChan » So 21. Jan 2007, 22:06

Also meine Erfahrungen halten sich da eher in Grenzen. Wie gesagt im Juli findet eine Anime- und Manga Versanstaltung stadt, bei der es zum guten Ton gehört dort im Kostüm aufzutauchen. Und dort beschränkt es sich aber schon lange nicht mehr auf den Anime- Manga-Bereich. Letztes Jahr hat eine Freundin von mir dort sowohl ein Kostüm aus "Tanz der Vampire" und "Corpse Bride" getragen. BEide sahen sehr gut aus. Ebenfalls gab es dort eine Truppe, die die Tim Burton Filme zum Thema hatten und in den entsprechenden Kostümen auftraten.
Aber entschuldigung, ich schweife wohl zu weit vom Thema ab. :oops:

Eigentlich wollte ich hier ja nur fragen, wie man wohl am besten die Weste von Will Turner aus dem 2. Teil hinbekommen kann, da mene Freundin bisher leider weder einen schönen Stoff noch eine brauchbare Weste gefunden hat.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Beitragvon TomFuchs » So 21. Jan 2007, 23:20

Welche Weste meinst Du genau ? Hat er im 2. Teil nicht ein Hemd und eine Lederjacke an ? Oder meinst Du die braune Weste ??? Auf der Suche nach passenden Stoffen schau mal nach Vorhangstoffen.......:) Diese werden auch gerne für Props verwendet........

LG
Tom der schwarze Fuchs
Original Filmrequisiten & Replicas aus Kino,TV und Theater, SCIFI & Fantasy- Spielzeug vergangener Tage und mehr gibt es nun bei http://www.fox-and-unicorn.de
Benutzeravatar
TomFuchs
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 30. Nov 2006, 15:23
Wohnort: München

Beitragvon MamoChan » So 21. Jan 2007, 23:37

Über demHemd trägt er noch eine ziemlich hellbraune Weste.^^ Aber vielen Dank für den Tipp, ich werde es mal weiterleiten. :D
Hier, da kann man es ziemlich gut sehen. ^^

Bild
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Nächste

Zurück zu Fluch der Karibik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.