Batman - The Dark Knight - WIP

Hier wird über die Kleider gesprochen, die Leute machen. Von Indiana Jones bis zu Gimli oder Darth Vader.

Batman - The Dark Knight - WIP

Beitragvon MamoChan » Mi 20. Aug 2008, 12:11

Hallo!

Ich fange schonmal an für ein zukünftiges Projekt zu recherchieren, da es mir bereits in den Fingern kribbelt ein weiteres Kostüm zu erstellen.^^

Ich habe jedoch das Problem, daß ich kein passendes Schnittmuster finde. Ich muß für das Kostüm einen eng anliegenden Bodysuit nähen, jedoch finde ich nur Schnittmuster für Damen-Bodysuits. :( Weiß jemand Rat, wo ich da fündig werden könnte? Hat vielleicht jemand einen Link oder derartiges? Ich wäre für jede Hilfe dankbar. :)
Zuletzt geändert von MamoChan am Do 4. Jun 2009, 14:22, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Onkelpsycho » Mi 20. Aug 2008, 22:53

Kannst Du denn verraten was das für ein Kostüm wird?

Wie siehts denn aus mit den Suits für nen Stormtrooper? Ich meine, wenn du son Suit hast hast du im Prinzip nen Prototyp für nen Suit.

Wäre jetzt mein erster Gedanke...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon MamoChan » Do 21. Aug 2008, 12:20

Ein Stormtrooper-Suit? Ich wusste gar nicht, daß die einen einzelnen Anzug drunter haben. Danke, ich werde mich mal umsehen, ob das das richtige wäre. :)


Naja, eigentlich ist es sowas wie eine Art Ninja-Anzug. Nichts sonderlich dolles. ;)


Edit: Hab jetzt mal bei Ebay nachgesehen. Das geht auf jeden Fall schonmal in die richtige Richtung. Ich weiß nur nicht, ob der SToff, den ich dafür benutzen will (eigentlich sogar 2 Lagen Stof übereinander) flexibel genug ist, um bei einem Schnittmuster für Lycra-Anzüge zu funktionieren. :(

Ein ganz wichtiger Punkt ist jedoch noch, daß der Anzug eine eng anliegende Kapuze hat. Oder zumindest sollte der Hals bedeckt sein. Der Kopf ist nicht zwingend notwendig.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Piratenkatze » Do 21. Aug 2008, 14:19

Moin!

Ich kenn mich mit den Bodysuits ja jetzt ein wenig aus :-)
Ich denke nicht, dass es ein Problem gibt, wenn du ein Schnittmuster für Frauen kaufst. Die Muster sind für Stretch-Stoff ausgelegt und Extra Stoff für die Oberweite wird da nicht eingeplant, da sich der Stoff ja automatisch dehnt.

Die Länge von Rücken und Beinen kannst du im Schnittmuster individuell anpassen, musst halt nur Maß nehmen. Und den Körperumfang/ Arm- und Beinumfang kannst du auch abändern - das musste ich bei meinem Mara-Anzug auch machen.

Das Schnittmuster ist am Ende sowieso nur die grundlegende Idee, wie die so ein Anzug aufgeschnitten eigentlich aussieht :-) und wenn dein Stoff nicht so dehnbar ist, wie das Schnittmuster verlangt, musst du das auch bei einem Herrenschnittmuster anpassen.

Auf jeden Fall vorher mit nem billigen Stoff, der ähnlich stretcht, ausprobieren und so eng nähen, bis du zufrieden bist. Wenn du den Anzug dann an den Nähten entlang aufschneidest, hast du ein perfektes Schnittmuster für den richtigen Anzug :)
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Onkelpsycho » Do 21. Aug 2008, 23:15

hmmm. ein Ninja Suit ist aber eigentlich nicht eng anliegend. Also ich weiss ja nicht was vorhast, aber ich denke eine Art Funktionswäsche oder Stormtrooper Suit kommt dem am Nächsten. Da kannste eine wattierte Stoffhaube dran annähen oder eine Sturmhaube. Wäre jetzt nurn Vorschlag, aber mit mehr Infos rückst Du ja nicht raus... :D
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon MamoChan » Do 21. Aug 2008, 23:26

Nee, mit mehr Infos halte ich mich bedeckt. ^^ Es wäre mir zu peinlich, wenn ich großartig was ankündige und dann nachher auf der ganzen Linie versage. :mrgreen:

Aber es hat schon seine Richtigkeit mit einem eng anliegenden Suite. ;) Die Kapuze ist eigentlich auch nur ein Kniff von mir um da einiges zu erleichtern. ;)
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 22. Aug 2008, 00:10

*neugier*

Ahso... Naja, dann... Was suchst du denn eigentlic hgenau? Nur das Schnittmuster oder nen Suit an sich? Oder wolltest Du den Suit selber machen?
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon MamoChan » Fr 22. Aug 2008, 00:14

Ich wollte den Suite eigentlich selber machen. Da es ein bestimmter Stoff ist, genau genommen mehrere verschiedene Stoffe übereinander. Außerdem glaube ich, muß der Suit dicker werden als ich ursprünglich angenommen habe. Also so ein Spandex Ganzkörperding würde nicht gehen. Pullover-Dicke sollte es wohl schon sein.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 22. Aug 2008, 00:23

das soll elstischer Stoff sein, den Du verarbeitest, nehm ich an, ja?!?

Dann kauf Dir doch einfach nen billigen suit und schneid den an den Nähstellen auf, und du hast dein Schnittmuster was Du auf den Original Stoff leggen kannst und abzeichnest, ansonsten weiss ich jetzt auch nicht. Es gibt ja diverse Schnittmusteropläne die man kaufen kann. Aber da hab ich wenig ahnung von...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon MamoChan » Fr 22. Aug 2008, 00:27

Ja, darauf wird es wohl hinauslaufen. Nur muß ich erstmal einen billigen Suit mit Kapuze finden.^^ Wenn ich gar keinen mit Kapuze finde muß ich das DIng dan später wohl seperat machen. Am Ende sieht man den Übergang wohl eh nicht.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 22. Aug 2008, 00:36

Wie gesagt, kann ich Dir empfehlen einfach ne Sturmhaube dranzunähen, die ist ebenfalls elastisch und so genäht das man sie auch prima auseinander schneiden kann...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Epona Rhi » Fr 22. Aug 2008, 08:18

Ich will wissen, um welches Kostüm es geht!!!!! :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Epona Rhi
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 25. Mai 2006, 23:42
Wohnort: Dead Man's Port

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Piratenkatze » Fr 22. Aug 2008, 08:52

Es bringt nichts, wenn du dir für teures Geld nen Anzug kaufst, der deinen Vorstellungen vom Aussehen her entspricht und du diesen zerschneidest, um ihn für deinen Stoff als Schnittmuster zu nutzen.
Du musst dann schon darauf achten, dass die Strechtanteile des Schnittmusteranzugs und deines Stoffes tatsächlich sehr ähnlich sind.
Und so ein Bodysuit grob nach Schnittmuster nähen ist echt easy - ich habs ja auch hinbekommen und hab vom Nähen eigentlich keine Ahnung. :-)

So und jetzt hört auf mich hier abzulenken... ich suche eigentlich nach einer Zusammenfassung von "The Lady of the Lake" von Walter Scott... ts :roll:
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon MamoChan » Fr 22. Aug 2008, 21:08

Hmm, dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als mit einem billigen Stoff zu üben. Bisher habe ich noch keinerlei Erfahrung darin Schnittmuster anzupassen. Wie macht man das denn? Wie baut man denn die eigenen Körpermaße mit ein? Nicht, daß nachher hier und da was zuviel ist und am anderen Ende was fehlt. ^^
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Schnittmuster für Bodysuit?

Beitragvon Piratenkatze » Fr 22. Aug 2008, 21:47

Also...
mein Schnittmuster war für einen sehr dehnbaren Stoff ausgelegt und mein Lackstoff stretcht sehr, sehr wenig.

Breite:
Entsprechend habe ich Maße des
* Oberschenkelumfang
* Unterschenkelumfang
* Hüfte
* Oberweite
genommen (mit einem Stück Wolle) und an den entsprechenden Stellen an das Schnittmuster gelegt.
Größe XS wurde dadurch zu Größe M, aber die Linien für die Breite kann man ja parallel individuell erweitern.

Länge:
Die meisten Schnittmuster haben sowieso zwei Schnittkanten, wo man das Muster in der Länge verlängern oder kürzen kann. Ich habe dafür einfach meine
* Gesamtgröße vom Nackenwirbel zu den Füßen
* vom Schritt zu den Füßen
* von Nackenwirbel zum Schritt
gemessen.
Die beiden letzten Maße habe ich ans Schnittmuster gelegt und gesehen, ob ich an den zwei Schnittkanten verlängern muss, oder es so lassen kann. Ich Zwerg hatte Glück und musste nichts verlängern, aber sonst schneidet man das Muster dort einfach auseinander und fügt ein neues Stück Papier ein, bis man die gewünschte Länge erhalten hat. Die Form passt man einfach dem ursrpünglichen Schnittmuster an.

Aber mein Anzug ist ärmellos und Ärmel sind so eine lästige Sache. Ich denke aber, dass es mit denen genau so funktioniert - einfach immer das Grundschnittmuster einhalten und den fertigen Probeanzug als neues Schnittmuster nutzen

:-)
Bild
Benutzeravatar
Piratenkatze
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:29
Wohnort: Braunschweig

Nächste

Zurück zu Kostüme - Nachbildungen von Filmkostümen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.