Mein Skeletor Kostüm^^

Hier wird über die Kleider gesprochen, die Leute machen. Von Indiana Jones bis zu Gimli oder Darth Vader.

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon Epona Rhi » So 4. Mai 2008, 19:57

Alter Schwede! Das verspricht, ein großartiges Kostüm zu werden. Von der Arbeit an der Knochenmaske bin ich schwer beeindruckt. Bin gespannt, wie's weitergeht :)
Bild
Benutzeravatar
Epona Rhi
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 25. Mai 2006, 23:42
Wohnort: Dead Man's Port

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Do 8. Mai 2008, 21:56

Vielen Dank. :) Inzwischen arbeite ich auch hin und wieder am Muscle-Suit. Es wird vielleicht nicht Filmreif werden, aber eventuell doch für ein paar Muskeln hier und da sorgen. ;) Zur Zeit sieht es ziemlich lächerlich aus, aber mal schauen wie es aussieht wenn das Latex da drauf ist. ^^ Ich habe nur die Erfahrunggemacht: Latexmilch dringt schnell durch Stoff durch und weiß ich ganz genau, wieso sich Frauen immer über Haarentfernung mit Wachs beschweren. :mrgreen:
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Fr 16. Mai 2008, 23:11

Oh mein Gott, ich habe gerade weiter an der Maske gearbeitet, und nun klappt es tatsächlich so, wie gedacht. :shock: Ich habe die Teile auf eine Ski-Maske geklebt und nun kann ich den Kiefer tatsächlich bewegen. :shock: Beim nächsten Mal kann ich vielleicht schon aussagekräftigere Bilder posten. ;)
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » So 13. Jul 2008, 13:50

So, nach langer Zeit will ich nun doch mal kurz ein paar Fortschritte zeigen. Es ist nicht sonderlich viel, denn aufgrund einger privater Probleme bin ich auch kaum dazu gekommen weier am Kostüm zu arbeiten.

Der Muscle-Suit nimmt langsam Form an. Es müssen wohl noch einige Schichten draufgepinselt werden, die Hände fehlen noch komplett, die Rückseite braucht etwas mehr Aufmerksamkeit. Die Unterschenkel lasse ich jedoch frei, da sort sowieso die Beinschienen drüberkommen, welche komplett rumgehen.
An der Taille wird der Anzug noch etwas schmaler gemacht, und beim Oberkörper will ich noch Rippen hervortreten lassen, sowie die Schultern verbreitern. Außerdem werden dann mit einer dunklen Farbe später noch die Konturen betont.

Da ich gerade kein anderes Material habe, bastelte ich aus leeren Pizzakartons und Katzenfutter-Verpackungen eine Art Rüstungs-Dummie. Keine Angst, das ist nur eine Vor-Version, damit ich später weiß, welche Teile ich wie groß machen muß. Ich wollte einfach nur mal sehen, wie die Proportionen werden müssen. So konnte ich auch sehen, daß das Oberteil etwas größer werden sollte.

Aber schön zu sehen, daß das mit der Maske halbwegs klappt. Der Unterkiefer sitzt gut und läßt sich bewegen, allerdings nicht auf Dauer. Darum muß er noch fixiert werden, ebenso wie der obere Teil, welcher die Angewohnheit hat nach oben zu rutschen.^^
Die Kapuze sieht etwas komisch aus (achtet am besten nicht auf das Schild oben auf dem Kopf), aber es nur improvisiert. Und zwar mit einem schwarzen T-Shirt. :mrgreen:

BildBild
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon PMTrooper » Sa 19. Jul 2008, 10:57

respekt
da kommen wirklich erinnerungen wieder hoch

finde die figuren eh sehr cool
aber als kostüm kanns ein hammer werden
PMTrooper
 
Beiträge: 448
Registriert: Sa 4. Mär 2006, 00:06
Wohnort: Oberfranken

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon Error2005 » So 20. Jul 2008, 22:41

:shock:

Wahnsinn! Sieht richtig klasse aus...
Benutzeravatar
Error2005
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 5. Mai 2006, 22:19
Wohnort: Niederbayern

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Di 12. Aug 2008, 18:33

Ein kleines Update.^^

Nach der Animagic habe ich die Zeit gefunden wieder etwas an dem Skeletor Kostüm zu arbeiten. Der Harnisch muß noch überarbeitet werden, zum Beispiel ist auf der linken Seite noch eine "Beule", die ich mir nicht erklären kann. Aber da bekomme ich schon noch hin.^^ Auf der linken Seite befindet sich ein gut versteckter Verschluß, damit man das DIng auch immer wieder an- und ausziehen kann. Die Riemen müssen nochmal überarbeitet werden, damit sie nicht so gerade nach vore gehen, sondern mehr von unten kommen. Aber der Verschluß klappe auch hier schonmal sehr gut. :)
Als nächstes kommen wohl die ganzen Verzierungen dran, wie zum Beispiel eine feine Naht nah am Rand, sowie der Knochenkranz und auch das Knochenkreuz vor der Brust.

Den Gürtel/Lendenschurz habe ich aus zwei Hauptteilen hergestellt. Der Hauptteil ist einem Schnürkorsett nicht unähnlich und wird vorne geschlossen. Darauf kommt dann ein Aufatz mit den drei Lederriemen. :)
So sieht das Ergebnis dann derzeit aus:

Bild
Bild
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon vader77 » Di 19. Aug 2008, 10:10

Schaut super aus..allerdings könnte das Kostüm noch einges an Schaumstoffmuskeln vertragen(Schulter,Brust,Bizeps,Trizeps und Latisimus).Skeletor habe ich viel massiger in Erinnerung.
Wenn du die Muskelmasse gerade im Latisimusbereich stark erhöhst,hast du auch das Problem mit den geraden Riemen gelöst,da sie sich dann seitlich schräg nach unten unter den besagten Rückenmuskel schieben und nicht nach oben können.Auch steht die dicke Ader über dem Bizeps in keiner Proportion zum Gesamtbild des Arms..bei so einer Ader muss schon ein gewaltiger Keulenarm her... :wink:
Die Beine sehen nicht schlecht aus..aber man muss sehen,ob die Proportionen später stimmen.
Da ich ja bekanntlich Bodybuilder bin,hoffe ich dir mit meiner Kritik etwas geholfen zu haben,ohne dein schickes Kostüm nicht zu würdigen.

Bild
Benutzeravatar
vader77
 
Beiträge: 538
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 09:13
Wohnort: nähe Dortmund

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Di 19. Aug 2008, 15:27

Ja, das ist so ein Problem. Die Ader ist nur durch einen Unfall so dick geworden. Eigentlich sollten die viel schmaler sein. Den Rücken wollte ich auch noch verbreitern, bei den Armen muß ich mal sehen, was sich da noch machen läßt. ^^ Es ist auch mein erster Musclesuite, und beim nächsten Versuch werde ich wohl einiges anders machen.^^
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon vader77 » Do 21. Aug 2008, 01:02

Kein Problem..wollte dir ja nur einige Verbesserungen aufzeigen.Lass dich davon nicht entmutigen.Schaumstoff lässt sich bestimmt noch etwas von innen einarbeiten.
Benutzeravatar
vader77
 
Beiträge: 538
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 09:13
Wohnort: nähe Dortmund

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon Onkelpsycho » Do 21. Aug 2008, 01:30

Ich glaub im He Man Universum sahen alle so aus... :lol:
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Do 21. Aug 2008, 14:13

Ja mal schauen, wie ich da noch was aufpoltern kann. Die Schultermuskeln wollte ich eh noch erweitern, da sie mir nicht "faserig" genug waren. ^^

Jetzt muß ich aber erstmal den Harnisch hinbekommen, und wenn das DIng sitzt, werden die Details bearbeitet.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 22. Aug 2008, 00:26

Passende Schuhe fehlen Dir auch noch... :wink: Die ham ja alle diese komischen Moonboots angehabt... :D
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Fr 22. Aug 2008, 21:06

Keine Sorge, die Beinschienen kommen auch noch. ;) Nur muß ich da erstmal sehen, wie ich die wohl realisiere.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

Re: Mein nächstes Projekt: Masters of the Universe

Beitragvon MamoChan » Di 9. Sep 2008, 22:00

@Vader77: Ok, ich habe mir das mal zu Herzen genommen, und die Muskeln mal ein wenig überarbeitet.


Auch habe ich den Harnisch ebenfalls weiter überarbeitet, aber leider kann man die Details auf den Bildern nicht sehen. Inzwischen sind auch die Hände fertig bemalt.

BildBild


Als nächstes kommen die Details dran. Die kleinen Knochem am Kragen und die dicken gekreuzten Knochen mit dem roten Stein vor der Brust. Die beiden Riemen bekommen noch schöne Lederstücke und dann werde ich noch die Details für den Lendenschurz modellieren.

Und danach gehts dann zu den Arm- und Beinschienen. ^^ Zum Schluß muß ich dann nur noch eine Kapuze und einen Umhang nähen.
Bild
Man kann sich stets darauf verlassen, daß die Menschen mit Inbrunst ihr gottgegebenes Recht auf Dummheit durchsetzen.
Benutzeravatar
MamoChan
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 19. Jan 2007, 22:03
Wohnort: Lübeck

VorherigeNächste

Zurück zu Kostüme - Nachbildungen von Filmkostümen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 3 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.