Wie macht man Papier alt ?

Hier könnt Ihr Eure Selbstbauprojekte vorstellen und über Nachbauten von Filmrequisiten diskutieren.

Beitragvon Funenergizer » Mi 7. Jun 2006, 19:46

Also, da gibts die Seite bttfstuff.com

Da meldest du dich an und kannst dir dann die paperprops selber machen,
Ich weis nicht woher der die hat, nur viele stammen eben von da.
Gibt auch welche von Fusion industries, stimmen aber mit den Western Union
von bttfstuff überein.

Ja genau das Buford Bild mit dem Colt, glaub der steht auf 1 oder 2 Leichen und hält
den Colt schräg von links nach rechts oben.
Nur das gibts nur in so klein das man es nicht auf die erforderliche Größe maximieren kann.

Ich habe auch noch die Landkarte vom Delorean gefunden, nur leider auch so klein das man
die Schrift teilweise nicht lesen kann, aber gut zum nachmalen ist.

Die Größe der Briefe müßte DIN A4 sein, die Karte dann dementsprechend 4 Seiten lang und
und 2 Seiten breit.

Mein Almanac macht auch Fortschritte, konnte nun auch die 2 Seite erstellen und der Rest ist
auch nicht mehr so schwer.

Nur ne Frage, woher bekommt man nen Motor zum aufziehen ?
Ich brauch den für das rote Spielzeug Auto.

Ich glaube langsam die haben damals alles aus Japan importiert.
Das Auto stammt auch aus Japan und ist von 1971.
Die Einsteins Stopuhr gabs auch nur in Japan und ist noch ein Kompass dran, hat mich
letzte Woche grad mal 24€ im Neuzustand gekostet, allerdings ohne Versand.
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Mi 7. Jun 2006, 20:39

Das Bufird Bild hab ich von BftP. So schlecht ist die qualität doch garnicht...

Bttfstuff.com?
Wo ist den nda was? Ich find da nix oder wird das erst nach Registrierung sichtbar?!?
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Mi 7. Jun 2006, 21:06

Daher schrieb ich ja, du mußt dich da erst anmelden.
Nach der anmeldung, mußt du auf hand held props gehen.
Da gibts dann die ganzen Ausdrucke.

Das bftp kenn ich nicht gib mal nen link und muß man sich anmelden oder ist das frei ?
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Do 8. Jun 2006, 01:05

Sorry... BftP ist dasselbe wie fusion-industries, hab gerade gesehn das der Link dahin führt...

Hab mir jetzt auch erstmal die Ausdrucke besorgt von dem Teil 3 Brief besorgt... Coole Sache, damit hab ich dann sogut wie alle PaperProps komplett schätze ich mal... (mehr oder weniger)

Nochmal danke für den Link, die KArte zum DeLorean wär natürlich jetzt noch das Sahnestück in der Sammlung... Mal gucken, vielleicht gibts die ja mal irgendwo...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Do 8. Jun 2006, 22:09

Ja die Karte, ich wüßte jemand der die Karte hat, nur erst wollte der vor einer
Stunde noch 65$ inclusive Versand haben, jetzt auf einmal soll die Karte 60$ und 25$ Versand
kosten.
Find ich ehrlich gesagt etwas übertrieben oder ?
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 9. Jun 2006, 00:24

Naja, auf jeden fall würd ich nichts kaufen was ich nicht vorher gesehn hab... Ich hab da mal ganz miese Erfahrungen mit Paper Props gemacht... Dann kriegt man auf einmal was, was man auf dem PC und Drucker genauso oder besser hätte machen können...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Do 15. Jun 2006, 11:18

Das ist mir auch klar, ich kaufe auch nur das was ich zuvor auf richtigen Fotos gesehen habe.

Ein Bild von der Karte habe ich zuvor gesehen, und sieht wirklich genau so aus wie die echte.
Daher habe ich die Karte auch gekauft, weil er mir versichert hat das es eine Replika von der
originalen Karte ist, da ist auch nichts mit Ausdruck oder so.

Die anderen Sachen kann man wie oben selbst ausdrucken, also warum auf ebay kaufen ?

Meine Einstein Stopuhr kam gestern aus Japan an, Donnerstag abgeschickt und gestern
angekommen, für den Preis einfach geil !!!!!

Zurück zum Thema,

ich habe jetzt einiges getestet,
also das hellbraun auf dunkelbraun ist verdammt schwer hinzukriegen, das hellbraun mit Kaffee
geht nur das dunklere braun ist sehr schwer, das zitronengelb für den anderen Brief dagegen
weniger, das sieht schon sehr gut aus, muß aber noch etwas verbessert werden.

Wie fügst du hier die Bilder ein ?
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Do 15. Jun 2006, 15:25

http://www.imageshack.us
Bild uploaden
Hotlink für Forum kopieren und hier reinkopieren

Also versuchs doch mal so:

Guck ob du irgendwo nen Hintergrund findest der wie altes Papier aussieht, lade ihn dir und laden dir den Brief.

JEtzt musst Du sehn da du irgendwie alles sichtbare des Briefes kopiert bekommst, das klappt mit Photoshop bestimmt, dann kopieren und auf dem "altes Papier" Hintergrund einfügen...

Das könnte klappen:

Bild

Bild
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Fr 16. Jun 2006, 23:20

Es klappt, danke für die Hilfe !

Hier mal ein Beispiel davon was ich so gemacht habe.
Obwohl ich finde das noch zuviel gelb mitbei ist.

Bild

Bild

Bild
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 16. Jun 2006, 23:37

Vielleicht fällt das nicht mehr sooo krass auf wenn erstmal Schrift drauf ist... Haste eigentlich mal nen grossen Wntwurf gefunden oder haste das jetzt komplett selber gemacht?!?
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Fr 16. Jun 2006, 23:50

Nein, das habe ich selbst gemacht.

Die zwei Tropfen sind Salatöl, sind mir vorhin drübergelaufen.

Es sind nur grobe Entwürfe, habe aber schon ein paar Blätter und Umschläge
in Müll werfen müßen.

Man muß eben etwas experimentieren, willst wissen wies geht ?

Bin mir aber sicher die haben für die Originalen was anderes benutzt.

Bei den WU, ist das Dear Marty nicht gleich unter WU sondern ca. 2 Zeilen weiter unten,
bei dem 2. Blatt ist der Absatz nach 1955 also das .......repairing it . in einer Zeile,
repairing it. muß aber in eine extra Zeile.

Die repair instructions habe ich auch nur von mindender Quali.
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Sa 17. Jun 2006, 01:52

Also da ich nur kleine Entwürfe hab, vom Backround hab ich mal versucht nen Hintergrund per Copy and paste zu machen, ging ordentlich danaben, am einfachsten wärs natürlich den Hintergrund von den WU Blättern transparent zu machen und einfach auf ein Blatt das die Original grösse hat einzufügen, da ich sowas aber noch nicht gefunden hab, und auch auch Photoshop nicht so gerne nutze (bin bearbeitungsfaul) ist natürlich schwer sowas zu machen...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Fr 23. Jun 2006, 22:45

Ich glaube das mit dem transparenten Hintergrund wirst du wohl nirgends finden.

Und einfache Kopien sind nicht so mein Fall, dann lieber selber machen.
Das dauert auch nicht lange.

1. Farbe + Kaffee anmischen (richtige farbkombi wählen)
2. Papier mit Kaffee überpinseln (breiter Pinsel verwenden)
3. Kaffee auf Papier etwas antrocknen lassen, danach die Randfarbe
verpinseln, anttrocknen lassen
4. Nochmal mit Kaffee drüber das wars.

Ich verwende als Untergrund 1,5cm starke Marmorplatten, die saugen
die Restfeuchte sehr gut auf und es entstehen keine Wellen !

Resultat siehe dann unten.
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Wie macht man Papier alt ?

Beitragvon Boschps » Mi 23. Mär 2011, 11:50

Hallo zusammen! Ich will das Thema mal weiter spannen, wie die Blätter älter aussehen ist klar, aber wie macht man das mit dem Ledereinband den das Buch (in meinem Fall) hat? Wie kann man Leder älter aussehen lSoftwarenetz Kassenbuch assen? Danke schonmal

Gruß Manuel
http://www.zertifikateboard.de/
Zuletzt geändert von Boschps am Fr 13. Jul 2012, 12:15, insgesamt 2-mal geändert.
Boschps
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 11:36

VorherigeNächste

Zurück zu Props - Nachbauten von Filmrequisiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste

cron

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt sind 10 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 9 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.