Oh mein Gott - Protonen Pack

Hier könnt Ihr Eure Selbstbauprojekte vorstellen und über Nachbauten von Filmrequisiten diskutieren.

Beitragvon antihero » Mi 24. Mai 2006, 20:25

lackierer kostet geld und wenn du sowieso vieles aus reststücken gemacht hast, würde ich zur sprühdose greifen. bei deim 2 anlauf, wenn du alles super gemacht hast, spricht material und verarbeitung kannst du immer noch dafür geld ausgeben.

ich würde versuchen den größten teil aus Styropor zuformen und dann mit gfk laminieren.
antihero
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 09:30
Wohnort: NRW

Beitragvon Onkelpsycho » Mi 24. Mai 2006, 20:32

Werd mal sehn, ich will aber eigentlich dann ne schöne Oberfläche haben, ich weiss nicht ob da der Dosenfüller taugt... LAckieren kann ich ja selber, es geht nur um das Füllern...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon antihero » Mi 24. Mai 2006, 20:59

ich würde es erstmal probieren. kostet ja nicht viel und wenn es nicht klapt, kannst du immer noch mal schauen. Der lackierer nimmt auch nur füller den er zum Auto lackieren nimmt.
antihero
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 09:30
Wohnort: NRW

Beitragvon Onkelpsycho » Mi 24. Mai 2006, 23:07

Ja klar, aber der macht das mit ner Spritzpistole und hat auch meistens den guten 2K Füller aus der Dose (keine Sprühdose) wofür es praktisch erzwungen ist ne Spritzpistole zu haben...

Im Baumarkt gibts auch nur Grundierung, ich glaub da muss ich eh in ein Autogeschäft...

Nee, aber um die Ecke (ca. 5 Minuten von hier) gibts eine Hobbywerkstatt, die machen das sehr günstig, vielleicht frag ich da mal nach...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Tom » Do 25. Mai 2006, 00:15

Sprühspachtel, normale Spachtelmasse und viel Schleifarbeit sollten da eigentlich schon reichen. Nimm dir aber Zeit. Mit einmal Sprühen und schleifen ist es mit Sicherheit nicht getan. Von daher Geduld zeigen, dann wird's auch was mit dem Protonenpack :wink:
"Bei einem Unehrlichen kannst du darauf vertrauen, dass er unehrlich ist! Ehrlich!" - Capt. Jack Sparrow
Benutzeravatar
Tom
Teammitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 13. Feb 2006, 00:02
Wohnort: Saarland

Beitragvon Onkelpsycho » Do 25. Mai 2006, 00:32

Ich hab schon alles einmal mit 2K Spachtel glatt gezogen und geschliffen, nochmal gespachtelt und nochmal geschliffen, es sind jetzt nur noch minimale Sachen wie die Holzstruktur von den Zierleisten die ja ohnehin schon glatt wie der Teufel sind...

Der Sinn ist ja das ich die Feinheiten zu bekomme und mehr oder weniger ne Grundierung für den schwarzen Lack habe, damit der hält und auch direkt beim ersten mal Sprühen deckt....
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon PMTrooper » Fr 26. Mai 2006, 12:28

jetz wäre ein vac table angebracht
http://www.studiocreations.com/howto/gb ... index.html

dann könntest das ganze teil gleich aus kunststoff ziehn
PMTrooper
 
Beiträge: 448
Registriert: Sa 4. Mär 2006, 00:06
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Onkelpsycho » Fr 26. Mai 2006, 12:57

Stimmt, wobei ich mal denke das dieses Pack nur den Sinn des Tisches zeigen soll, denn schön siehts ja nicht gerade aus... Die Form ist aber allgemein gebräuchlich, die meisten PAck-Builder aus den USA haben nämlich diese Resinformen, was natürlich deutlich einfacher ist...

Aber wäre auch nicht meine Absicht gewesen, denn ich glaube die MAße sind ja wieder ein wenig improvisiert, also mal sehn was bei rauskommt...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Onkelpsycho » Mi 31. Mai 2006, 12:04

UPDATE:

Also das Basis Pack ist schwarz! Soviel mal vorab...

Bei der Wahl des LAcks ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen, denn ich hab jetzt ich hochglänzendes PAck, das leider nicht auf der Dose vermerkt war ob es matt oder HG ist... So kanns gehn...

Heute besorg ich noch matten LAck und sprüh die ganze Schose noch mal einmal über...

Ist alles getrocknet, werd ich schonmal ein paar Kleinteile anbringen, die Gun nimmt auch langsam Form an, wobei sich vor allem die Suche nach Acryl-Glas-Röhrchen als schwierig gestaltet, im Baumarkt gibts sowas absolut nicht...

Hab jetzt aber was gefunden und hoffe euch heute abend noch Fotos zeigen zu können...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Onkelpsycho » Mi 31. Mai 2006, 20:43

Das PAck ist schwarz, heute hab ich es noch mal matt schwarz lackiert und schonmal n paar Kleinteile drangebastelt...

Bild
Bild

Die Gun muss noch schwarz werden, allerdings fehlt mir noch ein Grip zum Vervollständigen, desweiten hoffe ich das die Elektronik in den nächsten Tagen ankommt... Mit der gleichen Bestellung kommen dann auch andere Teile wie die F-Winkelstücke und diverse Kabel, Lüftungsgitter und eben alles son KRam...

Bild

Hoffe das ich Mitte Juni durch bin, dann brauch ich nur noch das Alice PAck Tragegestell, das wird ich mir wohl erst im Juli finanziell leisten können, da ich sofort die Uniform und den Gürtel mitbestell...
Danach gehts noch an den Gürtel (diverse kleinere Arbeiten) und dann hab ich mir vorgenommen auch noch die Ecto Goggles und das PKE zu basteln, aber das hat alles noch Zeit...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon antihero » Do 1. Jun 2006, 15:55

schön, dein pack nimmt langsam form an.
was kommt denn da an elektronik so rein? was für bausätze?

sorry, habe nicht so den plan von ghostbusters, sind da nicht nur ein paar blinkende led´s dran?

Sound wolltest du doch auch reinbauen, hast du da schon ideen?
antihero
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 09:30
Wohnort: NRW

Beitragvon Onkelpsycho » Mo 5. Jun 2006, 17:30

jap, also unten in dem runden teil sind 4 rotierende lichter, das mach ich mit einem 10er LED Bausatz (rot), die Power Cell links hat ebenfalls ein 10er LED Lauflicht, muss mir noch überlegen welche Farbe, im Film isses blau, aber bei 10 blauen LED ist man mal eben 30€ los... Vielleicht mal sehn was farbige Folien so bringen...

An der Gun wird es eine 6er LED Lauflicht geben, für die Leistungsanzeige und ein paar LEDs für die leuchtenden Grill Slots... Desweiteren wirds eine Stroboskop LED (ultrahell, weiss) vorne in der Gun geben...

Und wie du richtig gesagt hast kommt ein digitales Voice Modul rein was das Power-Up Geräsuch imitiert... Sachen sind geordert, muss jetzt nur noch drauf warten bevor es weitergeht...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon Funenergizer » Mo 5. Jun 2006, 23:54

Sieht doch klasse aus, war das matt Lack ?

Baust du auch das frame dran, das hat der in dem tutorial nicht, nur die schulterpolster
und nen Alice Gürtel.
Hab noch keine ;-)
Funenergizer
 
Beiträge: 177
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 20:15
Wohnort: Aschaffenburg

Beitragvon Onkelpsycho » Di 6. Jun 2006, 00:42

Funenergizer hat geschrieben:Sieht doch klasse aus, war das matt Lack ?

Baust du auch das frame dran, das hat der in dem tutorial nicht, nur die schulterpolster
und nen Alice Gürtel.


Ja, hatte mich ja zuerst vergriffen und hochglanz erwischt, habs dann nochmal mit schwarz Matt überlackiert...

Das Frame? Was meinst du mit Frame? Meinst du damit das Tragegestell?
Wie gesagt, ich order ein Alica Pack bei dem das komplette Gestell dabei ist, das wird schwarz lackiert, während die gepolsterten Schultergurte und der Gürtel oliv bleiben...

Übrigens hab ichs mal gewogen... Bis jetzt (ohne die obere Hälfte des Spacers, ohne Tragegestell, ohne Elektronik und ohne Kabel) kommts auf 9,4 Kilogramm...
Onkelpsycho
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 23:32

Beitragvon antihero » Di 6. Jun 2006, 20:40

aber bei 10 blauen LED ist man mal eben 30€ los


sehr teuer, nur die led´s?

http://www.reichelt.de
bei pollin super helle led´s in blau ab 0,25€.
http://www.pollin.de
antihero
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 09:30
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Props - Nachbauten von Filmrequisiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Login Form

Style switcher

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 140 Besuchern, die am Mi 26. Jun 2013, 16:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.